Refugees KM

Refugees KM haben schon viele Kilometer zurückgelegt, und sind so in der Lage, unterschiedliche Musikstile zu kombinieren, und große experimentelle Atmosphären zu kreieren. Avantgard-Klassik, Ambient, Filmmusikalische Erfahrung, Jazz und elektronische Musik bilden die energetische Grundlage, aus der sie improvisierend die speziellen Gegebenheiten einer Vernisage begleiten. Das Publikum wird beim Betrachten der Ausstellung assoziativ unterstützt.

 


visit Refugees KM